Deutschsprachige Science Fiction Inhaltsverzeichnis | About | RSS | Menu

Der Verlag FISCHER Tor veröffentlicht regelmäßig kostenlose Kurzgeschichten bekannter nationaler und internationaler Phantastik-Autoren. Schön ist, dass dies nicht nur Hausautoren sind. Bisher wurde veröffentlicht:

» Operation Gnadenakt (Frank Böhmert)
» Le Roi est mort, vive le Roi! (Guido Seifert)
» Monstro (Junot Díaz)
» Nyarlathotep (H. P. Lovecraft)
» Blutmond (Sarah Monette)
» So gut wie neu (Charlie Jane Anders)
» Das Tourbillon (Henning Mützlitz)
» Ruthie (Oliver Plaschka)
» Der Besucher (Tim Curran)
» Spiegelschwester (Katrin Solberg)
» Erlkönig (Anja Bagus)
» Chrysalis (Becky Chambers)
» Ich bin aus anderem Holz geschnitzt (Bernd Frenz)
» Baumrennen oder Menschen spielen falsch (Dietmar Dath)
» Sonnenmond-Finsternisstern (Jacqueline Montemurri)
» Im Himmel der Aasgötter (Laird Barron)
» Magnolien (Marina Heidrich)
» Bullet (Vincent Voss)
» Drei Briefe von der Königin der Elfen (Sarah Monette)
» Zweite Person – Gegenwart (Daryl Gregory)
» Die Marsianerin (Mary Robinette Kowal), Teil 1 & Teil 2
» Teufels Obliegenheiten (Karsten Kruschel)
» Der Stern (Adrian Walker)
» Wiedergeburt (Angela und Karlheinz Steinmüller)
» Ein Leben für eine Hudson-Bay-Wolldecke (James Tiptree)
» Die Brücke über den Nebel (Kij Johnson), Teil 1, 2 & 3
» Die Akte PKD (Wolf Welling)


... Link (0 Kommentare) ... Comment
... Stichwort: Kurzgeschichten


wikipedia: "Das Corona Magazine ist ein kostenloses, monatlich erscheinendes Online-Magazin mit Schwerpunkt Science-Fiction und Fantasy. Herausgegeben wird es vom Verlag in Farbe und Bunt, welcher auf Literatur aus dem phantastischen Bereich spezialisiert ist.

Zu Zeiten, in denen mehrere Star Trek- und andere Science Fiction-Serien (Babylon 5, Space 2063 oder auch Akte X) im Fernsehen parallel liefen, bezogen sich die meisten Magazinbeiträge auch auf Star Trek und Science Fiction. Aufgrund des schwindenden Zuschauerinteresses an diesen Themen wurden mit der Zeit weitere Franchises in die Meldungen und Artikel aufgenommen. Auch die Sparte Fantasy wurde zunehmend häufiger mit einbezogen. Heute beschäftigt sich das "Corona Magazine" mit allen Themen rund um fantastische Welten.

Jetzige Herausgeber sind Mike Hillenbrand und Jennifer Christina Michels, Chefredakteure die Herausgeber und Frank Hebenstreit. Zum rund 30-köpfigen Team der Redakteure gehören ua bekannte Schriftsteller und professionelle Journalisten, Lektoren und Übersetzer wie Armin Rößler, Bernd Perplies, Christian Humberg, Hermann Ritter und Rüdiger Schäfer." Weiter

Das Magazin veranstalltet zudem einen Kurzgeschichtenwettbewerb, von dem die ersten drei Plätze dann online im Magazin veröffentlicht werden. Der Wettbwerb richtet sich an "Hobby- und semi-professionellen Autoren" wobei aber auch immer wieder bekannte Namen aus der deutschsprachigen SciFi-Szene dabei sind. Ab der Ausgabe 300 erscheint das Corona Magazin als ebook, davor konnte man es komplett online lesen. In den Ausgaben, die online verfügbaren Ausgaben wurden mehr als 170 folgenden Kurzgeschichten veröffentlicht. Die Links findet man im Kommentarbereich dieses Beitrags.


... Link (1 Kommentar) ... Comment
... Stichwort: Corona Magazine


Nach oben
Status
Online for 1244 days
Last modified: 24.05.17 05:15
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Neuste Beiträge und Kommentare
The Rise of the Robots
(BBC4 Radio Feature) 1. The history of things to come...
swen, vor 1 Monat
Charles Stross - The Atrocity
Archives (A Laundry Files Novel, Band 1) aktuell für 1,99...
swen, vor 1 Monat
Ready Player One Noch bis
zum 11. Mai ist Ready Player One ist für 3,99...
swen, vor 1 Monat
The Terminator 2 (3D) In
den USA kommt im August die 3D Fassung von Terminator...
swen, vor 1 Monat
Danke auch für deine
Hinweise. Children of Time habe ich mir direkt bestellt!
swen, vor 1 Monat
Links - International
Auszeichnungen / Preise
Zeitschriften
Blogs
Foren und Magazine
Kunst / Illustrationen etc.
Podcasts
Sonstiges
antville
RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher